Über uns

Wer sind wir

Wir geben hilfsbedürftigen Tieren eine Stimme!

Wir sind ein Verbund aus Tierschützern und Tierärzten, welche es sich zum Ziel gesetzt haben, Koh Chang zu einem besseren Ort für Tiere zu machen.

Unsere Organisation möchte in absehbarer Zeit den Status einer vom Staat anerkannten Foundation erhalten. Die Anträge an die Behörden sind eingereicht und wir hoffen auf baldigen positiven Bescheid.

Picture: Dr. Prayat (DLD) and his Team with Patricia & Mo visiting our Animal Voice Help Point in Klong Son

Meet our Team

Dr. Tookta Wipavee

Founding Partner - Veterinary

Mo Hernier

Founding Partner - Animal Welfare activist

Patricia Peksa

Help Point Manager

“Thanks to the DLD Department we can castrate many more animals than planned. This brings us much faster to our goal of neutering all street dogs and cats on Koh Chang. ”

We are Very thankful!!!

Veterinary - DLD

Dr. Kuson

Die 5 Grundpfeiler
unseres Engagements

Helfen Sie uns

Retten Sie gemeinsam mit uns die ungewollten Tiere von Koh Chang

Während Koh Chang vor allem für seine schönen Tempel, Strände und die köstliche Küche bekannt ist, verbirgt es ein dunkles Geheimnis. Denn auf der Insel leben tausende ungewollte, herrenlose Hunde und Katzen. Auf den Strassen, Stränden in Tempeln und im Jungel. Viele dieser Tiere vegetieren schier unsichtbar vor sich her. Ihr Elend ist enorm. Die massive Zahl der Streunertiere hat mehrere Gründe. Menschen die in der buddhistischen Kultur ihre Erfüllung finden, können durch die Fütterung von Streunertieren eine gute Tat vollbringen. Dieser Akt der Freundlichkeit hilft Hunden und Katzen zu überleben. Das bedeutet aber auch, dass sie sich viel erfolgreicher vermehren. Somit werden jedes Jahr unzählige ungewollte Streuner geboren. Tiere die niemand will.

Diese Tiere ereilt oft ein trauriges Schicksal:

  • Verkehrsunfälle
  • Hunger und Unterernährung
  • Vergiftung
  • Aussetzen an Tempeln
  • Aussetzen auf der Strasse, da man von der Insel wegzieht
  • Ertrinken während der Monsunsaison 

Aus oben genannten Gründen haben wir es uns zum Ziel gesetzt, die Überpopulation der ungewollten Tiere zu reduzieren. Da Koh Chang eine Insel ist, haben wir hier die besten Chancen auf Erfolg.

Wird die Anzahl der Tiere auf den Strassen überschaubar, werden die Tiere auch wieder geschätzt. Helfen Sie uns dabei, diesen Teufelskreis zu durchbrechen.

Wir glauben, dass nur Kastrationen die erhoffte Linderung für die ungewollten Tiere, aber auch für die Menschen auf Koh Chang bringen wird. Denn das Elend zu unterbinden, bevor es entsteht ist der Schlüssel für Mensch und Tier. 

Wir danken Ihnen von Herzen im Namen der Strassenhunde und Katzen von Koh Chang.

The Team of AVKG

Alle Tierfreunde gemeinsam, auch SIE sind AVKG
Erheben auch Sie Ihre Stimme, gemeinsam mit uns, für Tiere in Not!

Scroll to Top